12. April 2013

Häkelfest zum 1-jährigen Häkeljubiläum

Heute muss ich Euch meinen neuen Schal zeigen! Ich bin ganz verliebt in ihn!

Meine liebe Oma hat mir einen Schuhkarton voller bunter Reste Baumwollgarn geschenkt. Der stand dann eine ganze Weile bei mir rum und ich hab hin und wieder Kleinigkeiten daraus gehäkelt. Weil ich aber schon seit langem mit dem wunderschönen Schals die hier so im WWW herumschwirren (wie z.B. bei Attic24) liebäugele und mich tatsächlich nicht dazu durchringen konnte dafür extra Wolle zukaufen hab ich aus lauter Frust mal ein Blümchen mit der Baumwolle getestet. Das eine wurde für schön befunden und ich häkelte schnell noch ein zweites um auszuprobieren, wie man die Blümles zusammenhäkelt. Und weil diese beiden Blümchen sooo schön bunt, fröhlich und frühlingshaft waren, konnte ich mich dann nimmer bremsen.
Das Ergebnis ist eine vollkommen leere Schachtel, ein paar paar Reste die meine liebe MAMA noch aus ihren Schätzen herausgerückt hat und ein toller Schal! Die Baumwolle ist zwar etwas schwer und die Blümchen werden etwas "lang" gezogen aber das stört mich jetzt eigentlich gar nicht so. Er passt bestens zu meiner geliebten Jeans-Jacke und zu meiner neuen roten Jeans!





So das war mein comeback für heute. 
Bussis
BIG